Staubblätter

aeschynanthus-staubblaetter

Die Staubblätter erzeugen den Blütenpollen und sind oft um den Stempel angeordnet. Die Anzahl variiert, je nach Art. Die oben abgebildeten stammen übrigens von einer Schamblume (Aeschynanthus speciosus), die mit dem Usambaraveilchen verwandt ist.

Françoise | Aufgeblüht | 2 Kommentare

2 Kommentare bisher

RSS Feed abonnieren

  1. 17. November 2009 um 10:55 Uhr

    Bart sagt,

    Sehr schöne Aufnahme. Kannste mir mal verraten mit welchem Objektiv das Bild geschossen wurde?

  2. 17. November 2009 um 17:29 Uhr

    Françoise sagt,

    Ich verwende das Tamron SP AF 90 mm.

    Kannst Du mir mal verraten, warum Du als Link zum Kommentar eine Seite angibst, die außer einem Google Analytics Code nix enthält ..? Ist ja nicht so ganz die vornehme Art.

Kommentare sind deaktiviert.