Spitzwegerich (Plantago lanceolata)

spitzwegerich

Der Spitzwegerich (Plantago lanceolata) begegnet mir fast täglich. Nicht weil ich ihn im Garten habe, sondern auf dem Radweg ins Büro. Schon im letzten Sommer hatte ich mir vorgenommen, mich diesem aparten Wildkraut mal zu widmen. Aber wie es halt so ist, wenn man etwas tagtäglich vor Augen hat …

plantago lanceolata

Wie man an den Bildern unschwer erkennen kann, hatte ich heute ausreichend Muse für das Wegerichgewächs, dessen Blüten übrigens durch den Wind und Insekten bestäubt werden.

Der Spitzwegerich besiedelt bevorzugt Wiesen in sonniger bis halbschattiger Lage. Seine Blütezeit erstreckt sich vom Frühjahr bis in den Herbst. Weitere Infos, wie z. B. zum Anbau im Garten, gibt es auf dieser Seite.

In der Naturheilkunde wird er übrigens gegen Erkältungen eingesetzt.

Françoise | Aufgeblüht | Kommentare aus

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Kommentare sind deaktiviert.