Große Sternhyazinthe

Chionodoxa forbesii

Die Große Sternhyazinthe (Chionodoxa forbesii) stammt aus der Türkei und ist auch als Großer Schneeglanz bekannt. Sie neigt zum Wuchern und bildet viele Tochterzwiebeln. Sie zählt zu den frühblühenden Pflanzen, im Mai zieht sie sich in ihre Zwiebel zurück.

Der Trivialname lässt es erahnen, die Große Sternhyazinthe ist mit den Hyazinthen und Traubenhyazinthen (Muscari) verwandt.

Sternhyazinthe

Françoise | Aufgeblüht | 1 Kommentar

1 Kommentar bisher

RSS Feed abonnieren

  1. 6. April 2014 um 16:14 Uhr

    wt sagt,

    AH! Vielen Dank, ich hab schon gefragt, wie die heißen, hab sie nämlich heute gerade erst fotografiert. Merci! Und danke an Google Bildersuche :D

Kommentare sind deaktiviert.