Die Fackellilie (Kniphofia)

Der Name der Fackellilie stammt von dem Botaniker Johannes Hieronymus Kniphof und sie gehört zur Familie der Affodillgewächse. Es gibt circa 70 Kniphofia Arten. Die Pflanze ist mehrjährig, stammt aus Südafrika und kann eine Höhe von 160 Zentimeter erreichen.

Manche Sorten blühen den ganzen Sommer bis in den Herbst hinein. Bevor man wieder gießt, sollte der Boden erst gut trocken sein.

 

 

 

Annette | Aufgeblüht | Kommentare aus

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Kommentare sind deaktiviert.