Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris)

Pulsatilla vulgaris ist als Kuhschelle oder Küchenschelle bekannt und ist auch bei uns heimisch. Die zur Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) zählende Pflanze ist mit lila, rosa, roten und weißen Blüten zu erhalten. Alle Pflanzenteile sind giftig.

Die Kuhschelle bevorzugt einen mageren, nicht zu feuchten Boden in sonniger Lage.

Françoise | Aufgeblüht | 1 Kommentar

1 Kommentar bisher

RSS Feed abonnieren

  1. 11. April 2010 um 10:06 Uhr

    Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris) auf verblüht sagt,

    […] wünsche ich mir, eine Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris). Denn die ist auch nach der Blüte noch schick und attraktiv. Im Herbst zieht sie ihre […]

Kommentare sind deaktiviert.