Unbekanntes Insekt

unbekanntes insekt

Keine Ahnung, welche Art Insektentierchen sich da an der Blüte einer Färberkamille labt, aber es sieht putzig aus. Durch moi und meine Kamera hat es sich übrigens nicht stören lassen. Ganz im Gegensatz zu den Bienen, denen ich meist wie bekloppt hinterherhüpfen muß.

insekt unbekannt

Françoise | Insektoid | 6 Kommentare

6 Kommentare bisher

RSS Feed abonnieren

  1. 7. September 2009 um 16:12 Uhr

    Kyo sagt,

    Sieht sehr nach einer Seidenbiene, also Gattung Colletes aus.
    Vielleicht ja Colletes daviesanus?

  2. 8. September 2009 um 05:40 Uhr

    Françoise sagt,

    Danke für die Info.

  3. 24. September 2009 um 21:11 Uhr

    Iris sagt,

    Also ich finde, es hat mehr Ähnlichkeit mit einer Furchenbiene:
    http://wildbienen.de/eb-lasio.htm
    Auf jeden Fall ist es eine Wildbiene, und sie sieht wunderschön aus.
    Herzliche Grüße,
    Iris

  4. 1. Oktober 2009 um 14:07 Uhr

    Claudia v. wilden Gartenblog sagt,

    Tolles Bild und eine interessante Wildbiene!
    Ich mag diese Makro-Bilder sehr, erwische aber selten was ungewöhnliches! Gerne würde ich mal mitbekommen, wie sie den Blütenstaub eigentlich wieder loswerden – ob sie sich putzen?

  5. 1. Oktober 2009 um 19:02 Uhr

    Françoise sagt,

    Ich weiß ja nicht, was ich falsch mache, aber sobald ich die Kamera ansetze, fliegen mir die Viecher meist direkt vor die Linse :-)

  6. 31. Oktober 2009 um 16:11 Uhr

    Françoise sagt,

    Das Aussehen täuscht. Die lümmelte eher bequem auf der Blüte herum.

Kommentare sind deaktiviert.